Kapitel 16 – Tamdhu, Cragganmore & Last Drop Party

 

Tamdhu… die größten Washbacks, die ich je gesehen habe…


 …so, heute war im Prinzip der letzte Tag der Reise, bzw. der Tag vor der Abreise, der Tag morgen gehört zwar dazu, aber er zählt nur die Hälfte. Es war glaub ich der schönste Tag der gesamten Reise, ein sehr würdiger Abschluß. In aller Herrgottesfrühe starteten wir unsere Bustour nach Tamdhu und Cragganmore, die Tour wurde etwas nach vorne verlegt, da es einen wichtigen Anschlusstermin beim Manager gab. Distillerymanager Sandy Coutts führte uns durch diese gar nicht so kleine Brennerei, die letztes Jahr mit dem 10jährigen Tamdhu, der ersten Abfüllung unter dem neuen Besitzer Ian MacLeod Distillers (Glengoyne) zu überzeugen wusste. Es war die wohl letzte Tour, die Sandy gemacht hat, Tamdhu empfängt sowieso normalerweise keine Besucher und Sandy wird demnächst in den Ruhestand verabschiedet werden. …schöne Tour und endlich war ich da auch mal drinnen…Danach ging es zur Diageo Destille Cragganmore, kannte ich schon, nix besonderes. 

Cragganmore

Zurück im Dufftown war dann Zeit für einen Happen Essen aus dem Supermarkt, dann ging es weiter. In der von Steve Oliver organisierten Upper Speyside Tour hielten wir bei Kaiserwetter an folgenden Destillen : Benrinnes, Dailluaine, (ex)Imperial, Tamdhu, Tomintoul, dann ging es noch ins Whiskycastle Tomintoul, einen tollen Whiskyshop mit einem markanten Inhaber 😀 und danach noch ins Croft Inn, wo ich den ersten Haggis meines Lebens serviert bekam, das Essen war Tour inclusive und Alternativen wurden nicht einmal gefragt, aber ichf and es ganz gut, es schmeckt, wenn man nicht dran denkt, was es ist… 😀 Zurück in Dufftown blieb eine knappe Stunde zum Luftholen, dann startete um 20:00 die legendäre Drams Party, 2 Stunden Flatrate Whiskysa… äähmn trinken natürlich… Ich selbst hab mich heute vornehm zurückgehalten, ich möchte schließlich morgen fit zurückkehren…Danach hieß es andauernd Abschied nehmen, von all den altbekannten Gesichtern und etlichen Leuten, die man dieses Jahr kennengelernt hat. …ein schönerTag…
Morgen geht es wieder heimwärts, dazu werde ich auch nochwas schreiben, aber eher übermorgen…und werde noch ein Fazit schreiben. Bis hierhin Danke für die vielen Likes bzw. geäusserten Komplimente… 😀 

Benrinnes Distillery
Die legendäre Drams Party

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.